· 

"Entweder, Sie verlieren den Verstand, oder Sie erobern Ihre Seele." Julia Cameron in "Der Weg des Künstlers"

Da ist ein Funke, der dich ruft. Hin und wieder spürst du ihn aufblitzen. Ein JA lebt in dir, es wuselt und stellt das Seelenwohnzimmer um, reisst die inneren Vorhänge auf, zieht die Laken vom Klavier, ein JA singt leise in dir und lässt sich nicht mehr zum Schweigen bringen.
Ein JA hat begonnen, für dich zu sprechen und manchmal klingt es im Aussen nach einem NEIN.
Du sagst Nein an Stellen, an denen du dich vorher nicht getraut hast. Dein inneres JA macht einen beglückten Hüpfer und giesst dir das Wasser aus der Blumenvase über den Kopf. Ihr lacht, dann geht ihr duschen und schreibt einen kleinen Text, lest ein Buch oder sagt die Party ab. Das innere Ja hat sich das äussere Nein zur Partnerin gemacht. Ihr feiert das, und ihr passt gut zusammen, du und dein JA und dein NEIN. Du bist gewachsen. Du bist groß. Groß genug.
#diepoesiederrebellion